Nicecream – die gesunde Eiscreme

    0
    470

    Nicecream – die gesunde Eiscreme

    Nicecream setzt sich aus dem Wort Nice und Ice-Cream zusammen. Andere Bezeichnungen sind auch Nana-Eis, weil das Eis als Basis hauptsächlich Bananen enthält. Es handelt sich hierbei um eine Mega leckere Ice-Cream die ohne Zucker, Fett oder andere Zusätze auskommt und dazu noch vegan ist.

    Nicecream ist schnell und einfach zubereitet und kann als Frühstück oder als Snack zwischendurch genossen werden.

    Für die Basic Nicecream werden einfach 3-4 Bananen in ca. 2 cm große Stücke geschnitten und in einem Beutel über Nacht eingefroren. Dann die gefrorenen Bananen im Hochleistungsmixer ordentlich durch mixen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Und fertig ist die Basic Nicecream. Wenn ein nicht so leistungsstarker Mixer verwendet wird, am besten noch etwas Flüssigkeit wie z.B. Mandelmilch hinzugeben und die Bananen etwas antauen lassen, dann sollte es auch funktionieren.

    Lecker sind auch Kombinationen mit Beeren-Früchten oder anderen Früchten wie Ananas, Mango, Kiwi. Aber als Basis würde ich für die Konsistenz und für eine natürliche süße auch immer ein oder zwei Bananen zugeben.

    Weitere Kombinationsmöglichkeiten zur Basic Nicecream sind Nussmuse, Nüsse, Kakao, Kokosflocken und verschiedene Superfoods.

    Was sind eure leckersten Nicecream-Kreationen?

    Hier findet ihr ein sehr leckeres und einfaches Rezept für eine Duo-Nicecream:

    Nicecream Duo - die gesunde Eiscreme
    Rezept drucken
    Erdnuss Nicecream und Kakao Nicecream gemixt. Weitere Rezepte für eine gesunde & vitale Ernährung unter www.stefaniegembler.de
    Portionen Vorbereitung
    1 5-10 Minuten
    Portionen Vorbereitung
    1 5-10 Minuten
    Nicecream Duo - die gesunde Eiscreme
    Rezept drucken
    Erdnuss Nicecream und Kakao Nicecream gemixt. Weitere Rezepte für eine gesunde & vitale Ernährung unter www.stefaniegembler.de
    Portionen Vorbereitung
    1 5-10 Minuten
    Portionen Vorbereitung
    1 5-10 Minuten
    Zutaten
    Portionen:
    Anleitungen
    1. Die reifen Bananen schälen, in Stücke schneiden und für eine Nacht im Beutel einfrieren.
    2. Die gefrorenen Bananen, das Erdnussmus und den Sojajoghurt im Hochleistungsmixer gut durch mixen.
    3. Ungefähr die Hälfte der Nicecream in ein Glas füllen. In die restliche Menge noch 2 TL Kakaopulver geben und noch einmal gut durch mixen.
    4. Die Kakao-Nicecream ebenfalls ins Glas füllen. Dann noch ein beliebiges Topping hinzufügen, wie z.B. Kokoschips, Kakao Nips & Bananenscheiben.
    5. Und Jetzt Genießen 🙂
    Dieses Rezept teilen

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT